GreekEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
Montag, 16 Januar 2012 13:11

Der National Marine Park von Alonnisos

Der National Marine Park von Alonissos-Nördliche Sporaden (NMPANS) ist der erste Marine Park von Griechenland, und wurde 1992 durch ein Dekret des Präsidenten gegründet. Der National Marine Park von Alonissos-Nördliche Sporaden ist kein geschlossenes Gebiet, sondern ein umfangreiches Meeresgebiete von etwa 2200 Quadratkilometern. Abgesehen von der Alonnisos (NMPANS) umfasst eine große Anzahl von einsamen Inseln und Inselchen, die Peristera, Dyo Aderfia, Skatzoura, Kyra-Panagia, Gioura, Psathoura und Piperi.

 

parko-bg

monachus1Die NMPANS beherbergt etwa 250 Seehunde Monachus - monachus, eine vom Aussterben bedrohte Arten in den westlichen Mittelmeerraum.

 

 

Abgesehen von Dichtungen Monachus-Monachus, die NMPANS beherbergt auch verschiedene seltene Arten der Flora und gerakiFauna, wie die oleaster, die bushcypress, die Posidonia Algen, sondern auch die Steinböcke von Gioura, der Falke mavropetritis, die Möwe aigoglaros.

Gäste können den Park besichtigen, solange einwilligen mit den Richtlinien des Betriebes von NMPANS, die die Annäherungsinseln in den spezifischen Abständen, im Respekt für die Tiere und in der Wartung von Sauberkeit vorschreiben.


Mitglied Login

Addresse

Rusum Gialos

Alonnisos

Postleitzahl: 37005

Manager : Agallou Michalis

Tel: 24240 65365, 65640, 65120

Fax : 24240 65640